Gerhard



Personalien und Diagnosen

Personalien

Sichtbarer Name: Gerhard
Land: Deutschland
Bundesland/Kanton: Rheinland-Pfalz
Geburtsjahr: 1950
Alter: 68
Beruf: Ruhestand, Chemiemeister
Hobbys:
Meine Homepage:

Daten bei Erstdiagnose

Datum: 17.05.2013
Alter bei Diagnose: 62
PSA: 3.20
Biopsiert? Ja
TUR-P? Nein
Gleason Score: 3 + 4 = 7a
TNM-Diagnose: T1c
Bemerkung: Stanzen 4 re (3 PCA) 4 li (0 PCA)

Maximal gemessenes Prostatavolumen

Datum: 05.06.2013
PSA: 3.00
Volumen in ml oder cm³: 31

Postoperative pathologische Daten

Datum: 17.06.2013
Gleason Score: 3 + 4 = 7a
pTNM-Befund: 2c 0/12 0
Schnittränder: 0
p-L-V-P-G-Befunde: 2
Siehe Bericht vom: 18.06.2013

Prostatakrebs - Behandlungen

** PSA-Wert zu Beginn der Behandlung
von bis PSA** Art Klinik Ort
17.06.13 01.07.13 3.20 DaVinci Klinikum Worms Worms



Medikamente

NEM = Nahrungsergänzungsmittel
von bis Medikament + NEM Menge / Zeiteinheit
Menge pro T/W/M/J etc.


PSA-Verlauf    ng/ml    logarithmisch

PSA-Verlauf    ng/ml    linear

PSA-Verdoppelungszeiten in Jahren

Verdoppelungszeit ist zur Vorperiode gestiegen.
Verdoppelungszeit ist zur Vorperiode gesunken.
* Berechnet auf 1, 2, 4 und 8 Perioden rückwärts.

Grenzwert = 3 Jahre


Berechnung der Verdoppelungszeit in Tagen

Verdoppelungszeit in Jahren:
Verdoppelungszeit in Tagen:
Datum PSA 1* 2* 4* 8*
24.01.01 0.64
06.07.09 1.40 7.48
13.01.11 2.19 2.36 5.62
22.07.12 2.20 231.74 4.67
18.04.13 3.20 1.37 4.14 5.27
05.06.13 3.00 -- 1.95 3.56
24.06.13 0.90 -- -- --
19.07.13 0.02 -- -- --
29.08.13 0.01 -- -- -- --
21.11.13 0.01 -- -- --
14.02.14 0.01 -- --
09.05.14 0.01 -- --
20.08.14 0.01 --
17.11.14 0.02 0.24 0.53 0.99 --
05.02.15 0.01 -- --
07.05.15 0.01 -- --
11.08.15 0.01
13.11.15 0.01 --
22.02.16 0.01
30.05.16 0.01
23.08.16 0.01
11.11.16 0.01 --
23.03.17 0.02 0.36 0.58 1.08 2.13
30.06.17 0.01 --
05.09.17 0.01 --
Datum PSA 1* 2* 4* 8*
15.12.17 0.01
01.03.18 0.01 --
11.06.18 0.01
17.09.18 0.01 0.71 1.45 2.73 5.46
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           
           

Mein Bericht

Übersetzen auf:
Englisch    
Französisch    
Spanisch    

Datum Δ 

letzter PSA vom

Erfahrungsberichte

       
24.01.2001 0.64 24.01.01
die PSA Werte habe ich bei normalen Blutkontrollen/Krebsvorsorge (Tasten) beim Hausarzt mitmachen lassen.

PSA 0,64 = mit 51 Jahren einfach mal neugierig ...
       
06.07.2009 1.40 06.07.09
06.07.2009 PSA 1,40 = 8 Jahre später, wollte wissen wie es mit 59 Jahren aussieht...
       
13.01.2011 2.19 13.01.11
PSA 2,19 = 1,5 Jahre später, wollte PSA jetzt jedes Jahr bestimmen lassen, da im Ruhestand, keine Probleme beim Wasserlassen oder andere Probleme.
       
22.07.2012 2.20 22.07.12
PSA 2,20 = 6 Monate später, war Zufall, weil ich wollte meine jährliche Untersuchungen auf Sommer wechseln.
       
18.04.2013 3.20 18.04.13
PSA 3,20 = 9 Monate später, hat sich wegen einen Urlaub im Sommer mit unseren schulpflichtigen Enkel verschoben (vorgezogen)
Tastbefunde waren immer Weich, Walnussgroß, keine Probleme beim Wasserlassen Tag/Nachts oder andere Beschwerden!

Anstieg um 1 ng/ml innerhalb von 9 Monaten!!! Ich wollte Klarheit haben und habe eine Biopsie durchführen lassen(TRUS ?)
       
13.05.2013 3.20 18.04.13
Urologe:

Biopsie wird auf eigenes Verlangen durchgeführt, TRUS hochauflösent, mitten in einem kaum erkennbaren Grauschleier links, rechts auf Verdacht. (auf Monitor sichtbar)

Stanzen: 4 links ( 3 mit PCA) und 4 rechts (0 PCA)

Ergebnis: T1c, G2, Gleason-Score: 3+4=7a
       
05.06.2013 3.00 05.06.13
Habe mich entschlossen, die Prostata zu entfernen.
Als OP - Art : da Vinci OP-Roboter
in Klinikum Worms: Urologie

Aufnahme Untersuchung:
Blasenspiegelung: kein Befund
Skelettszintigraphie bei Prostata NPL: keine ossäre Filiae
Urogramm: glatten Kontrastmittelabfluss beidseitig
       
17.06.2013 3.00 05.06.13
Klinikum Worms:

da Vinci: Nervesparing beidseitig und pelvine Lymphadenektomie beidseitig

Diagnose: Vollständig reseziertes, in beiden Prostatalappen entwickeltes und auf die Prostata begrenztes mäßig differenziertes Adenokarzinom. Tumorfreie Resektionsränder und tumorfreie Samenblasen.
Jeweils sechs tumorfreie Lymphknoten, links/rechts
Tumorstadium: pT2c, pN0 (0/12), L0, V0, Pn0, G2 (Gleason score 3+4=7), R0

Während der Operation: 1 mal Nachschnitt des Blasenhalses (Gewebe vom Blasenhals mit chronischer Entzündung und winzigen Karzinomausläufern)
Blasenhalsnachschnitt:Tumorfreier Blasenhals
       
02.07.2013 0.90 24.06.13
Anschluß Heilbehandung (AHB) in Bad Wildungen: Kurklinik am Kurpark 02.07.2013 - 23.07.2013

Wundheilung, Fitness und Beckenbodentraining verlaufen optimal.
Ernährungslehre und andere Vorträge über PCA waren sehr lehrreich.
Bin immer noch Kontinent und habe keine erektile Dysfunktion, allerdings erreiche ich max. 70 % der vorhergehenden Erektionsstärke!
Mit 5 mg Cialis/Tag (vom Klinikarzt empfohlen) geht es zwar auf 100%, aber ich vertrage das Cialis nicht (Muskelschmerz im Becken-, Bauchbereich und Sodbrennen?)
       
19.07.2013 0.02 19.07.13
Letzter Wert aus der AHB:

PSA-Wert am 19.07.2013 = 0,02

AHB am 23.02.2013 beendet.

Kann jeden zu einer Teilnahme an einer AHB raten!
       
29.08.2013 0.01 29.08.13
Urologe: PSA - Wert <0,01
       
21.11.2013 0.01 21.11.13
Urologe: PSA - Wert < 0,07 (andere Methode mit 0,07 als kleinster Wert)
       
14.02.2014 0.01 14.02.14
Urologe: PSA - Wert; 0,01. Urologe hat Probe eingeschickt.
       
09.05.2014 0.01 09.05.14
PSA-Wert 0,007 ng/ml.
Neuer Urologe, der vorhergehende, hat die PSA Werte im eigenen Labor mit der Genauigkeit von 0,07 gemessen.
Der jetzige Urologe hat PSA Wert 0,005 und im eigenen Labor.
       
20.08.2014 0.01 20.08.14
Neuer PSA-Wert = 0,008 ng/ml ? Auskunft Sprechstundenhilfe...
Bin jetzt in einem onkologischen Nachsorgeprogramm aufgenommen worden (KV-RLP)
       
17.11.2014 0.02 17.11.14
Neuer PSA-Wert 0,015 ng/ml
       
05.02.2015 0.01 05.02.15
Neuer PSA Wert = 0.008 ng/ml.
Ob die Senkung an GranaProstan tägl. 3x 600 mg genommen (Dr.Jacobs) liegt ?
Gleichzeitig nehme ich 10 mg Atorvastatin (Ratiopharm) wegen erhöhten Cholesterinwert.
       
07.05.2015 0.01 07.05.15
Neuer PSA Wert 0,008 ng/ml
       
11.08.2015 0.01 11.08.15
Neuer PSA Wert = 0,01 ng/ml
       
13.11.2015 0.01 13.11.15
Neuer PSA-Wert 0,009 ng/ml
       
22.02.2016 0.01 22.02.16
Neuer PSA-Wert 0,009 ng/ml
       
30.05.2016 0.01 30.05.16
Neuer PSA Wert = 0,014 ng/ml
       
23.08.2016 0.01 23.08.16
neuer PSA Wert = 0,013 ng/ml
       
11.11.2016 0.01 11.11.16
Neuer PSA Wert 0,01 ng/ml
       
23.03.2017 0.02 23.03.17
Neuer PSA-Wert: 0,019 ng/ml
       
30.06.2017 0.01 30.06.17
Neuer PSA-Wert: 0,01 ng/ml
       
05.09.2017 0.01 05.09.17
Neuer PSA-Wert = 0,010 ng/ml
       
15.12.2017 0.01 15.12.17
Neuer PSA Wert 0,01 ng/ml
       
01.03.2018 0.01 01.03.18
Neuer PSA Wert = 0,012 ng/ml
       
11.06.2018 0.01 11.06.18
Neuer PSA Wert = 0,010 ng/ml
       
17.09.2018 0.01 17.09.18
Neuer PSA Wert 0,013 ng/ml